Niedersachsen - Vom: 28.02.2018

Niedersachsen

Unter dem Motto „Deutschland – eine Denkreise“ finden Sie in jeder Ausgabe eine Rubrik mit Übungen zu einem der 16 Bundesländer. Nutzen Sie die Denksportaufgaben, und lernen Sie mit ihnen Deutschlands Bundesländer besser kennen.

Zwischen Bergen und Meer

Dieses Mal geht unsere Denkreise nach Niedersachsen, dessen 7,95 Millionen Einwohner auf einer Fläche von rund 47.600 Quadratkilometern in Regionen leben, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Denn Niedersachsen ist das einzige Bundeland, das mit dem Harz ganz im Südosten des Landes sowohl Berge hat, als auch im Norden mit einer ausgedehnten, extrem flachen Meeresküstenlinie aufwarten kann.

So vielfältig wie die Landschaft ist auch das wirtschaftliche und kulturelle Leben Niedersachsens. So ziehen die zahlreichen Messen in Hannover mit der CeBIT, der HANNOVER MESSE oder der DOMOTEX jährlich hunderttausende Besucher aus aller Herren Länder an. Und auch kulturell hat Niedersachsen mit vielen Festivals wie den Maiwochen in den Straßen Osnabrücks oder dem Wendland mit seinen zahllosen Künstlerateliers einiges zu bieten.

Niedersachsen ist aber auch das Land der Superlative. So befindet sich beispielsweise der schiefste Turm der Welt nicht in Pisa, sondern im beschaulichen Suurhusen. Dort neigt sich der Turm der Kirche mit bedenklichen 5,19° zur Seite. Und auch die größte Linde Europas findet sich hier: Die Riesenlinde zu Heede im Emsland hat einen Stammumfang von stattlichen 16 Metern und einen Kronendurchmesser von sage und schreibe 35 Metern. Und in der niedersächsischen Landeshauptstadt steigt alljährlich das größte Schützenfest der Welt.

Quelle: S&D Verlag GmbH, Geldern

Uhrheberrechtliche Hinweise und Impressum
Diesen Artikel: per E-Mail mailen | Ausdrucken drucken | Ausdrucken vorlesen