Ratgeber Pflegefall - Vom: 10.04.2018

Ratgeber Pflegefall

Pflegeversicherung, Pflegegrade, Pflegeeinrichtungen – wer sich mit dem Thema Pflege beschäftigt, hat viele Fragen. Seitdem das zweite Pflegestärkungsgesetz neben körperlich bedingten, auch geistig und psychisch bedingte Beeinträchtigungen gleichermaßen berücksichtigt, ist das Thema noch komplexer geworden.

Weil Pflegebedürftigkeit jeden treffen kann und oft überraschend eintritt, möchte das Bundesministerium für Gesundheit Familien mit ihrem kostenlosen Ratgeber unterstützen.

Die Broschüre klärt auf über alle Themen auf, die mit Pflegebedürftigkeit eingehen, inklusive Rehamaßnahmen, Förderung von ehrenamtlichem Engagement und Ansprechpartner für Beratung, Durchführung und Kontrolle der Pflege.

Bundesministerium für Gesundheit

„Ratgeber Pflege“

210 Seiten

kostenfrei herunterladen oder bestellen unter:

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/service/publikationen/pflege

E-Mail: publikationen@bundesregierung.de

Telefon: 030 / 18 272 2721

schriftlich: Publikationsversand der Bundesregierung, Postfach 48 10 09,18132 Rostock

Quelle: S&D Verlag GmbH, Geldern

Uhrheberrechtliche Hinweise und Impressum
Diesen Artikel: per E-Mail mailen | Ausdrucken drucken | Ausdrucken vorlesen