Bonus für die Bandscheiben – Gesunder Rücken

Fast jeder hat ab und zu mal »Rücken«. Nur eine Verspannung oder ist es ein Bandscheibenvorfall? Welche Symptome sind eindeutig, welche Behandlungsmethoden gibt es und wie lässt sich vorbeugen? Ein Orthopäde gibt wertvolle Tipps im Interview. Herr Dr. Kubosch, gibt es eine klassische Situation, in der es zum Bandscheibenvorfall kommen kann?   Dr. David Kubosch: Ja, […]

weiterlesen

Aquafitness – Spaß im kühlen Nass

Tauchen Sie ab: Wassersport beflügelt die Sinne, stärkt den Körper und erfrischt den Geist. Puh, ist das heiß. Wenn das Thermometer Rekordtemperaturen anzeigt und die Sehnsucht nach Abkühlung steigt, ist das Schwimmbecken der ideale Aufenthaltsort. Im kühlen Nass finden wir die ultimative Erfrischung und können unserem hitzegeplagten Körper auch sonst viel Gutes tun. Schwimmen gilt […]

weiterlesen

Erste Hilfe bei Verletzungen

Geprellt, verstaucht, gezerrt: Beim Sport, aber auch im ganz normalen Alltag, kann es schnell zu Verletzungen kommen. Dann heißt es: Richtig handeln! Bordsteinkante übersehen, auf den frisch gewischten Fliesen ausgerutscht – der Alltag ist manchmal voller Tücken. Gerade auch beim Sport, so gesund er grundsätzlich ist, besteht ein gewisses Risiko, sich eine Verletzung zuzuziehen. Manchmal […]

weiterlesen

Arthrose: Beugen Sie vor!

Der schmerzhafte Gelenkverschleiß macht Millionen Deutschen zu schaffen. Lesen Sie hier, wie Sie dem Leiden vorbeugen und akute Beschwerden lindern können.    Arthrose ist eine Verschleißerkrankung, von der nicht nur alte Menschen betroffen sind. Mediziner sprechen von Arthrose, wenn sich der Gelenkknorpel durch Abnutzung soweit zurückgebildet hat, dass die Gelenkflächen aufeinanderreiben. Dadurch kommt es zu […]

weiterlesen

Fitness für die grauen Zellen

Wer rastet, der rostet – das trifft auch auf unser Gehirn zu. So bringen Sie mehr Bewegung in den Alltag und Ihr Oberstübchen in Schwung. Ein gesunder Lebensstil mit viel Bewegung hält körperlich fit, keine Frage. Aber auch unsere grauen Zellen kommen auf Trab und profitieren davon, sogar lebenslang. Zahlreiche Studien belegen mittlerweile, dass ein […]

weiterlesen

Gut beraten bei schmerzhafter Arthrose

Schmerzen in den Gelenken, verursacht durch Gelenkverschleiß, betreffen überdurchschnittlich häufig die Knie und Hüften, Finger und Schultern. Was kann dazu beitragen, den fortschreitenden Knorpelabbau aufzuhalten und die Beweglichkeit zu fördern? Am häufigsten von Arthrose betroffen sind die Knie: Der komplexe Aufbau dieser Gelenke macht sie instabiler und anfälliger für Fehlstellungen und Verletzungen. Und obendrein lastet […]

weiterlesen

Beweglich bleiben trotz Arthrose

Arthrose-Schmerz wird schlimmer statt besser, wenn das kranke Gelenk nur geschont wird. Deshalb gilt gerade bei Gelenkverschleiß: Bleiben Sie in Bewegung!  Arthrose, zu Deutsch Gelenkverschleiß, kann jeden treffen – und prinzipiell auch jedes Gelenk im Körper. Häufig sind jedoch Knie- und Hüftgelenke betroffen, weil auf ihnen ein Großteil des Körpergewichts lastet. Arthrose ist eine Alterserscheinung, […]

weiterlesen

Muskeln – Entspannt statt verkrampft

Ob im Nacken, Rücken oder in den Schultern – Muskelverspannungen können ziemlich schmerzhaft sein. Zum Glück gibt’s clevere Entspannungshelfer in Ihrer Apotheke. Wir sitzen im Schnitt 7,5 Stunden am Tag – im Auto, im Büro oder Homeoffice, vorm Fernseher, … – und bewegen uns zu wenig. Für die Muskeln bedeutet das: Stress pur. Sie verspannen, […]

weiterlesen

Sport treiben, gesund bleiben

Ob draußen oder drinnen, im Team oder allein: Sport tut einfach gut. Lesen Sie, worauf es ankommt. Der menschliche Körper ist für Bewegung gemacht. Denn Sport hält Knochen, Gelenke und Muskeln in Form, beugt Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und Rückenschmerzen vor und regt die Bildung von Abwehrzellen an. Außerdem fördert Bewegung die Produktion des Glückshormons Serotonin, hebt […]

weiterlesen

Wenn die Herzleistung nachlässt

Herzschwäche gehört zu den häufigsten Erkrankungen weltweit. Sie erfordert eine gezielte Therapie – mit Medikamenten und einem herzfreundlichen Lebensstil.  Diagnose: Herzinsuffizienz, zu deutsch Herzschwäche! Für viele Patienten ist das ein Schock. Verständlich, denn ist das Herz geschwächt, kann es das Blut nicht mehr ausreichend durch den Körperkreislauf pumpen. Dadurch werden Gehirn, Organe und Muskeln nicht […]

weiterlesen