Wenn die Herzleistung nachlässt

Herzschwäche gehört zu den häufigsten Erkrankungen weltweit. Sie erfordert eine gezielte Therapie – mit Medikamenten und einem herzfreundlichen Lebensstil.  Diagnose: Herzinsuffizienz, zu deutsch Herzschwäche! Für viele Patienten ist das ein Schock. Verständlich, denn ist das Herz geschwächt, kann es das Blut nicht mehr ausreichend durch den Körperkreislauf pumpen. Dadurch werden Gehirn, Organe und Muskeln nicht […]

weiterlesen

Ein starkes Herz bis ins hohe Alter

Mit einem gesunden Herzen älter werden: Das ist nicht nur das Ergebnis guter Gene, sondern oft die Belohnung für einen herzfreundlichen Lebensstil. Lesen Sie, wie Sie Ihrem Herzen Gutes tun und es vor Krankheiten schützen können.  Unser Herz ist der Muskel, der uns am Leben hält. Rund 100.000 Mal schlägt das faustgroße Organ täglich und […]

weiterlesen

Radeln ohne Risiko

E-Bikes bringen Schwung ins Leben. Doch wer zu rasant radelt, riskiert schwere Stürze und gefährliche Kopfverletzungen – vor allem im Alter. So schützen Sie sich. Radfahren bringt den Kreislauf auf Trab, wirkt regulierend auf hohe Blutdruck- und Blutzuckerwerte, hilft bei der Gewichtskontrolle und sorgt für gute Laune. Dank moderner E-Bikes, auch Pedelecs genannt, können auch […]

weiterlesen

Immer aus der Puste?

Dahinter könnte eine Herzschwäche stecken. Diese Warnsignale sollten Sie kennen und ernst nehmen. Das wird wohl am Alter liegen, da kann man eh nichts machen: Das vermuten viele Menschen, wenn sie beim Wandern oder Treppensteigen plötzlich schneller als bisher nach Luft schnappen müssen. Doch ein »normales Alterszeichen« ist Kurzatmigkeit nicht. Vor allem, wer schon bei […]

weiterlesen

Sportlich aktiv werden – So bleiben Sie bei der Stange

Starten Sie jetzt sportlich durch! Wichtig ist nur, dass der Motivationsschub nicht gleich wieder in den Keller rutscht. Unsere Strategien erleichtern das Durchhalten. Die Frühlingssonne lockt in die Natur und macht Lust auf Bewegung. Der ideale Zeitpunkt, um (wieder) mit dem Walken, Joggen oder Radfahren zu beginnen. Wer unabhängig vom Wetter trainieren möchte, meldet sich […]

weiterlesen

Fit für die Piste

  Fit für die Piste Verschneite Berge und strahlend blauer Himmel – wer von  einem rasanten Urlaubserlebnis auf den Brettern träumt, sollte zuvor an die richtige Vorbereitung denken. Steht der nächste Skiurlaub an, empfiehlt es sich, bereits zwei bis drei Monate vor der ersten Talfahrt mit einem entsprechenden Training zu beginnen. Aber auch für Kurzentschlossene […]

weiterlesen

Heilsame Höhe

Für gesunde Menschen ist Klettern ein sportlicher Kick, für psychisch Kranke oft ein sinnvoller Therapiebaustein. Menschen mit Angststörungen und Depressionen können in der Höhe über sich hinauswachsen.  Klettern – das klingt nach Abenteuer und Nervenkitzel, nach einer Herausforderung, bei der manch einer an seine Grenzen stößt. Kann ein so aufregender Sport für Menschen mit psychischen […]

weiterlesen

Muskeln mögen Wärme

Viel sitzen, wenig bewegen: Der Preis dafür sind Schmerzen und Verspannungen rund um die Wirbelsäule. So unterstützen Sie Ihren Rücken. Vor allem Schreibtischtäter haben oft Rückenschmerzen. Kein Wunder: Die stützenden Muskeln des Bewegungsapparates verkümmern durch das ständige Sitzen. Der Körper sackt zusammen, Fehlbelastungen und Schieflagen spiegeln sich dauerhaft in der Haltung wieder. Langfristig hilft nur […]

weiterlesen

Aktiv gegen Stress

Aktiv gegen Stress Musik, Basteln, sogar Sport hilft beim Runterkommen. So vielfältig kann Relaxen sein. Entspannen heißt nicht faul herumsitzen. Im Gegenteil, viele Aktivitäten mit Wohlfühlfaktor senken Stresshormone und wirken ausgleichend auf Körper und Seele.   Aufmerksamkeit schulen Konzentriert ausgeführte Bewegungs- und Atemübungen bei Yoga, Tai-Chi und ähnlichen Techniken sprechen den Parasympathikus an, unseren Ruhepol […]

weiterlesen

Ein bewegter Alltag macht Spaß!

Ein bewegter Alltag macht Spaß! 12 Fitness-Tipps für Faule Sie sind ein echter Sportmuffel? Dann sorgen Sie doch einfach im Alltag für mehr Bewegung. Unsere Tipps verraten, wie’s geht.   Fitnessmuffel dürfen aufatmen: Dreimal in der Woche durch den Park zu joggen oder sich im Sportstudio abzurackern ist nicht der einzige Weg zur Gesundheit. Solche […]

weiterlesen