Prophylaxe für Kinder

Unmittelbar nach ihrem Durchbruch sind die bleibenden Zähne besonders anfällig für Karies. Zudem putzen Kinder ihre Zähne oft noch nicht so gründlich wie Erwachsene. Die Individualprophylaxe, ein individuelles Karies-Vorsorgeprogramm bei Ihrem Zahnarzt, ist besonders vom 6. bis 12. Lebensjahr sehr wichtig. Die Prophylaxe, die zweimal jährlich erfolgen sollte, schützt Zähne und Zahnfleisch wirksam. Haben Kinder […]

weiterlesen

Erste Hilfe für den Hund

Wenn sich Bello beim Toben verletzt hat, gebissen wurde oder krank ist, müssen Tierbesitzer schnell handeln. Gut, wenn die wichtigsten Erste-Hilfe-Griffe sitzen.   Sie toben ausgelassen mit Artgenossen, springen mitunter tollkühn ins Wasser und schnüffeln ausgiebig im Wald: Hunde leben unbeschwert und genießen es, sich zu bewegen. Genau wie beim Zweibeiner kann dabei jedoch immer etwas passieren. […]

weiterlesen

Tipps gegen Gänsehaut und Eisfinger

Gänsehaut, Zähneklappern, eisige Finger und Füße – die meisten Frauen kennen das. Wir sagen, was gegen das große Bibbern hilft. Sie greift zur dicken Strickjacke, während er noch im T-Shirt herumläuft, sie braucht schon den Wintermantel, wenn ihm die Jeansjacke reicht … Dass Frauen leichter frieren als Männer, ist kein Klischee, sondern eine Tatsache. Denn […]

weiterlesen

Warum Impfungen so wichtig sind

Kleiner Piks – große Wirkung: Mit Impfungen kann man gefährlichen Infektions-krankheiten effektiv vorbeugen und die Erreger vielleicht sogar ganz ausrotten. Tetanus, Diphtherie, Keuchhusten, Masern, Mumps & Co.: In den ersten Lebensjahren stehen für Babys und Kleinkinder zahlreiche Impfungen auf dem Programm, die die Jüngsten zuverlässig vor teilweise lebensbedrohlichen Infektionen schützen. Doch auch, wenn der Mensch […]

weiterlesen

Ganzheitliche Zahnmedizin

Die ganzheitliche Zahnmedizin betrachtet nicht nur den Mundraum, sondern den gesamten Körper als zusammenhängender Organismus. Studien bestätigen die Zusammenhänge zwischen oraler und allgemeiner Gesundheit. So können Probleme an Zähnen, Kiefer und Mund Störungen in anderen Bereichen des Körpers verursachen und umgekehrt. Kau- und Bewegungsapparat sind beispielsweise über Nerven und Muskeln verbunden. Der ganzheitliche Denkansatz spielt […]

weiterlesen

Parkinson – So bleiben Sie im Takt

Beweglichkeit ist für Menschen mit Parkinson eine Herausforderung. Damit das Laufen leichterfällt, gibt es hilfreiche Strategien. Michael J. Fox ist ein sehr bekanntes Beispiel aus den USA. In Deutschland leiden aktuell rund 400.000 Menschen ab etwa 60 Jahren an der gleichen Erkrankung wie er: Parkinson, früher sagte man Schüttellähmung, betrifft das gesamte Nervensystem. Die Ursache ist ein Mangel […]

weiterlesen

Kürbis: Dicker Freund der Blase

Rund 800 Arten verschiedener Speise- und Zierkürbisse sind weltweit bekannt.  Für die Gesundheit spielt vor allem der Gartenkürbis eine wichtige Rolle. Ob im Auflauf oder zu einer schmackhaften Suppe verarbeitet, ob aus der Pfanne oder dem Backofen, ob als Chutney, Salat oder Dessert: Der Kürbis bringt frische Farbtupfer, besten Geschmack und gesunde Abwechslung auf den […]

weiterlesen

Gesunde Geschenke aus der Apotheke

Haben Sie schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen? Wenn nicht, schauen Sie doch einfach mal in Ihrer Apotheke vorbei und lassen sich hier inspirieren.  Gehören auch Sie zu den Menschen, die Weihnachtsgeschenke alljährlich auf den letzten Drücker besorgen? Dann sind Sie in guter Gesellschaft. Obwohl sich viele von uns Jahr für Jahr fest vornehmen, spätestens im Herbst […]

weiterlesen

Kreuzbiss – Fehlstellung der Zähne

Die Zahngesundheit wirkt auf das allgemeine Wohlbefinden ein. So können Zahnfehlstellungen, wie z. B. der Kreuzbiss, negative Auswirkungen auf den Körper und die Psyche der Betroffenen haben. Der Kreuzbiss ist eine häufige Fehlstellung bei Kindern und Jugendlichen. Er lässt sich meist gut behandeln, da sich der Kiefer noch im Wachstum befindet.  Was ist ein Kreuzbiss? […]

weiterlesen